Gratis bloggen bei
myblog.de

Traum & Realität

Traum & Realität

Immerzu schließe ich die Augen
Um in das Land der Träume zu entflieh'n
Um die Realität gehen zu seh'n
Denn die Wahrheit will ich nicht glauben

Wenn ich schlafe, durch meine Traumwelt gehe
Sehen sie mich alle an
Dort ist es so, dass es jeder hören kann
Wenn ich leise schluchzend im Regen stehe

Ja, immerzu schließe ich die Augen
Um im Land der Träume zu erwachen
Und die Realität zu verlassen
Denn die Wahrheit vermag ich nicht zu glauben

In Wahrheit gibt es vieles, was mein Herz sich fragt
Beispielsweise wieso keiner zu mir schaut
Ich stehe hier und schreie laut
Doch dies zu bemerken sich niemand wagt
2.3.07 15:39